Online Vortag mit Gerd Leder 

Hundehaltung- und Zucht im Wandel der Zeit

Oder von der Kunst 30000 Jahre Domestikationsgeschichte gegen die Wand zu fahren.

Mi. 16.08.2023 Kosten 35,- € (inkl. MwSt.)

In diesem online Vortrag werden wir uns kritisch und interaktiv mit der heutigen Mensch-Hund-Beziehung auseinandersetzen.

Folgende Themen werden wir kritisch betrachten und mit Rasse, Herkunft und Arbeitsauftrag ins Verhältnis setzen.

  • Unterbringung
  • Erziehung
  • Zucht
  • Fütterung
  • Beschäftigung

Die Hundezucht hat sich stark verändert und auch der Hund hat einen anderen gesellschaftlichen Stand bekommen.
Wie passen unsere Hunde in die moderne Gesellschaft? 

Es gibt viel zu besprechen und ich freue mich für ein so sensibles Thema, Gerd Leder mit seiner direkten und kompetenten Art, gewonnen zu haben.

Gerd Leder, gehörte nach seinem Studium der Geografie zum Mitarbeiterstamm von Dr. Erik Zimen und gilt als ausgewiesener Experte hinsichtlich der Entstehung und Verbreitung unserer Haushundrassen und ihren Ursprüngen.
Seit 2009 ist er zertifizierter Hundetrainer, er hält Vorträge und Seminare und betreibt seit 2000 eine Hundeschule. Nicht nur seine offene und unkomplizierte Art, sondern auch sein großer Wissensschatz, den  an die ZuhörerInnen weiter gibt, machen die Veranstaltungen mit ihm zu einem Erlebnis.